Aktuelles

Jahreslosung 2019

Suche Frieden und jage ihm nach!

Psalm 34, 15


Das Wort Frieden ist wohl eines der Wörter, dass neben dem Wort Liebe einen hohen Verfallswert hat. Häufig wird davon und darüber geredet, aber sehr wenig in die Praxis umgesetzt. Wir könnten über Bemühungen nachdenken, die Politiker und Menschenrechtsgruppen unternehmen, um unsere Welt friedlicher zu machen. Wir müssten dann aber auch über das viele Scheitern sprechen, das uns täglich in den Nachrichten mitgeteilt wird. Wenn der Psalmbeter empfiehlt den Frieden zu suchen, meint er nichts Abstraktes, sondern den Frieden, der mein Leben, mich selbst und meine Beziehung mit Gott betrifft. Der innere Frieden ist die Grundlage für ein friedvolles Miteinander. Wer mit Gott im Clinch liegt und wer kein JA zu sich selbst hat, dem fällt das schwer. Die Losung fordert zu Aktivität auf, es braucht aber meine Bereitschaft dazu.
Möge das Wort für 2019 uns zu Friedenssuchern machen und uns "Jagderfolge" bescheren!

th


Informationen

Information des Kirchenvorstands zur Strukturreform
Die Kirchenvorstände Beiersdorf und Ruppertsgrün haben sich in der Sitzung am 10. Dezember 2018 mehrheitlich für das sogenannte Schwesternkirchverhältnis entschieden. Das bedeutet die Vereinigung unserer beiden Gemeinden mit neuem Namen, die dann rechtlich selbständig zum neuen Schwesternkirchverhältnis Werdau (6 Gemeinden) gehört. Die Nachbargemeinden haben auch diese Rechtsform beschlossen. Die Entscheidung muss zunächst genehmigt werden. Danach können die Details einer Vereinigung besprochen werden.



Taufkurs
Es gibt ab Januar die Möglichkeit an einem Taufkurs teilzunehmen.
Interessenten bitte bei Pfn. Virginas melden 037600/2370



Allianz-Gebetswoche 2019
Thema: Einheit leben lernen
Montag, 14. Januar: Alte Schule Fraureuth
Dienstag, 15. Januar: Kirche Ruppertsgrün
Mittwoch, 16. Januar: Gemeinderaum Beiersdorf
Donnerstag, 17. Januar: Alte Schule Fraureuth



Dankeschön
Unser Dank an alle, die in Treue ihr Kirchgeld wieder überwiesen haben. Unterstützen Sie uns auch weiterhin, denn ohne Geld geht leider nur wenig.


Information
Mit der Änderung der Straßenführung St.-Annen-Str. besteht die Möglichkeit hinter der Friedhofskapelle zu parken und zur Kirche bzw. zum Friedhof zu laufen.
Das Abstellen der Fahrzeuge sollte schräg (fischgrätenartig) erfolgen, um mehr Stellmöglichkeiten zu haben.



Gemeindefahrt 2019
Machen Sie sich selbst ein schönes Geschenk und nehmen Sie an unserer Gemeindefahrt teil. Vom 17. -22. Juni 2019 geht es diesmal an die Mecklenburger Seenplatte.
Programme und Anmeldeliste liegen ab 1. Advent in der Kirche aus. (sf)



Termine 2019 in unserer Gemeinde (iCal):







WeKiLu-App für Ihr Smartphone
WeKiLu steht für „Werdauer Kirchen-Lust“ und vereint die Termine der öffentlichen christlichen Veranstaltungen von Gemeinden in Werdau und Umgebung.
Alles wichtige über WeKiLu finden Sie in der App selbst, bzw. in den Shopinformationen (Google-Play-Store).
Herausgeber sind die Schwesternkirchgemeinden Werdau/Leubnitz, Königswalde und Steinpleis, jedoch sind auch die Gottesdienst-Termine von unserer Kirchgemeinde mit online verfügbar.




Gottesdienst-Kalender für Smartphones
Wussten Sie schon, dass Sie die Gottesdienst-Termine auch komfortabel in Ihr Smartphone (Android/iPhone...) und/oder Outlook/Thunderbird... einbinden können?
Die Daten werden dazu im standardisierten iCal-Format maschinenlesbar zur Verfügung gestellt. Alles was Sie tun müssen, ist Ihrer Kalender-App im Smartphone die entsprechende Adresse anzulernen, unter der die iCal-Datei abgerufen werden kann: http://www.kirche-ruppertsgruen.de/calendar.ics Je nach Smartphone und/oder Kalender-App ist dies recht unterschiedlich, jedoch gibt es im Internet recht viele Anleitungen für die unterschiedlichen Modelle.
Wenn Sie Probleme haben, können Sie sich auch gerne per E-Mail an Michael Heimpold <> wenden.